Veröffentlicht in Allgemein, Dankeschön, Geschenke, Verpackung

Süßer kleiner Gruß

Verpackt habe ich dieses Mal eine himmlisch schmeckende Strawberry & Cream Lindt Schokokugel. Beim Genießen der kleinen Köstlichkeit bekommt man schon einen Vorgeschmack auf den Sommer 🙂 Dieser kleine Gruß geht ganz einfach und deshalb habe ich auch gleich ein paar davon auf Vorrat gemacht.

In diesem Beitrag habe ich ebenfalls die Strawberry & Cream Schoki verpackt, allerdings ist die Mini-Explosionbox wesentlich aufwändiger von der Anfertigung als diese Verpackung 😉

xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Box, Geschenke

Mini-Explosionsbox

Jede Explosionsbox ist einzigartig und jeder der schon einmal eine gebastelt hat, weiß wie viel Arbeit und Liebe in so einer Explosionsbox drinnen steckt. Am liebsten würde man sie sich dann, wenn man fertig ist, immer selber behalten 🙂 Zumindest geht es mir immer so, wenn ich eine gestalte 🙂

Heute zeige ich euch aber einmal eine Mini-Explosionsbox, die wesentlich schneller geht, aber dafür umso süßer ist. Die Anleitung dafür habe ich bei Schnipseldesign gefunden. Hier kommt ihr zur Videoanleitung.

2 Beispiele von großen Explosionsboxen findet ihr ebenfalls auf meinem Blog: Explosionsbox zur Hochzeit, Explosionsbox zur Geburt

xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

Veröffentlicht in Allgemein, Box, Dankeschön, Geschenke, Verpackung

Knuddelgruß zu Ostern

Auch zu Ostern benötigt man oft eine kleine Aufmerksamkeit für liebe Menschen. Hierfür eigenen sich diese kleinen Ziehverpackungen, gefüllt mit Ferrero Küsschen, einfach wunderbar.

Eine Anleitung für die Ziehverpackung findet ihr zum Beispiel auf Tatjana’s Kreative Momente. Die Schachtel ist wirklich schnell und einfach gemacht und eignet sich auch für Bastelanfänger.

xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

Veröffentlicht in Allgemein, Box, Dankeschön, Geschenke

Mini Box – kleines Dankeschön

Nach einer kleinen After-Weihnachten Bastelpause, habe ich mich wieder einmal an meinen Basteltisch gesetzt, weil ich zwei kleine Dankeschön benötigte. Zur Weihnachtszeit habe ich die Idee für diese süße Mini-Box bei Carola von Lielan-Linz entdeckt und heute einmal die Gelegenheit gefunden, diese ebenfalls zu basteln. Auf ihrem Blog findet ihr auch eine super Videoanleitung dazu und so fällt das Schneiden und Falzen ganz leicht.

Gefüllt sind die kleinen Dankeschön mit total leckeren Pralinen aus Brüssel, welche mein Mann von seinem Aufenthalt dort mitgebracht hat. Also eines kann ich euch sagen, die Belgier wissen wie man Schoki herstellt 🙂


xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

 

Veröffentlicht in Allgemein

Tüten – Tüten – und noch mehr Tüten

Ich habe glaube ich gerade meine Tüten-Phase, wenn es sowas gibt 🙂 Im Folgenden zeige ich euch ein paar Beispiele, welche ich in der letzten Zeit fabriziert habe 🙂

Diese beiden habe ich für 2 Kinder – dem Moritz und der Marlene – gebastelt. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob mir die Jungen- oder Mädchenversion besser gefällt 🙂

Hier seht ihr eine klassische Dankeschön Tüte. Besonders gut gefällt mir das Papier davon, weil es mit viel Text bedruckt ist, was meiner Meinung nach aussieht, wie ein Brief, also in meinem Fall ein Dankeschönbrief 🙂

Zur Weihnachtszeit bin ich einmal durch die Plus City geschlendert und in einem neuen Geschäft, wo es auch Bastelsachen gibt, habe ich diese Tüten entdeckt. Ich habe sie gleich vorsorglich einmal gekauft, da ich mir gedacht habe, dass die sich super dafür eignen um nach Lust und Laune verziert zu werden.

xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Karten

Glückwunschkarte zum Geburtstag

Vor nicht allzu langer Zeit präsentierte ich euch die Geburtstagskarte für meinen Dad. Da meine Mama kurz drauf ihren Geburtstag feiert, hatte ich nun das Vergnügen eine detailverliebte Version für sie zu basteln. Als Elemente durften das xoxo (=Hugs and Kisses) und ein wenig Strasssteine, die für Glamour und Glitzer sorgen, nicht fehlen 😉

Happy Birthday Mama!

xoxo eure

onlinelogomaker-041716-1416.png

 

Veröffentlicht in Allgemein, Geschenke, Tüten

Prosit Neujahr!

Normalerweise schenkt man sich ja zu Silvester oft kleine Glücksbringer wie zum Beispiel Schweinchen, Kleeblätter oder sowas in der Art. Ich habe dieses Jahr einmal einen anderen Glücksbringer gewählt, nämlich viel Glück Badekristalle von Kneipp mit Glücksklee und Sternfrucht. Diese habe ich in Tüten verpackt und schon kamen sie als Geschenk mit auf die Silvesterfete mit unseren Freunden 🙂

Die Idee habe ich vor kurzem bei Schnipseldesign gesehen. Auf ihrem Blog findet ihr auch eine kleine Anleitung für die Tüte.

xoxo eure